Oma's Originale

Comfort Food

Kekserl & Co

Minestrone_Titel

Minestrone im Mai

Eigentlich spricht ja nicht sonderlich viel dafür Mitte Mai eine Minestrone zu kochen und das Rezept dann auch noch hier niederzuschreiben. Viel eher ist diese klassisch italienische Suppe etwas für kühle Herbstabende. Tja, möchte man zumindest meinen. Denn, wie…

Rhabarberkompott

Rhabarberkompott zum Frühstück

Letzte Woche gab es an dieser Stelle ja eine grundlegend neue Erkenntnis. Nämlich: Simpel ist sexy. Oder: Endlich ist die Motivation wieder da, also nutz die Gelegenheit. Deshalb gibt’s diese Woche ein ebenso simples, aber mindestens so gutes Rezept…

mariniertekarotten_header

marinierte Karotten mit Minze

Manchmal gibt es Dinge, die in ihrer Einfachheit so unfassbar gut sind, dass man es nicht glauben möchte. Und genau ein solches Rezept hab‘ ich heute für euch: marinierte Karotten mit Minze. Das eigentlich Schöne daran ist, ganz abgesehen vom…

IMG_9969

klassische Topfengolatschen

Es gibt einige Gerichte, die ungschaut in den Olymp der österreichischen Küche aufsteigen. Darunter fallen Speisen wie Krautfleckerl (das wusste bereits die Tante Jolesch), jegliche Art von Knödel, Gulasch, Powidltascherl,  Paprikahendl, Topfengolatschen und unzählige mehr. Man könnte sich fragen, was…

IMG_0437

Oma’s Innviertler Grammelknödel

  Draußen zwitschern die Vögel, die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen wärmer… und dann kommt da ein Knödel-Rezept daher. Ganz toll, Märchen. Sowas kann auch nur mir einfallen, Stichwort: saisonal. Mein Osterlamm-Rezept kommt dann übrigens Ende Juni. Oder so.…

IMG_0015

Der Blätterteig und die Sache mit der Demut

Mir wird ja (hinter vorgehaltener Hand) nachgesagt, dass ich nicht ganz … sagen wir einfach in der Küche bin. Anscheinend weise ich gewisse diktatorische Züge auf, wenn ich mit Freunden und Familie koche. Es wird behauptet, dass ich keine Aufgabe…

wintersalat_q

winterlicher Salat

Gefühlte 137 Minuten hab‘ ich jetzt überlegt wie ich den heutigen Beitrag am Besten einleiten könnte. Und soll ich euch etwas verraten? Mir ist absolut nichts eingefallen, außer folgendem Wort: Puh. Deshalb, ohne weitere Umschweife: Puh. Das war er…

birne_titelbild

gegrillte Birne mit Ziegenkäse und Honig

So, das ist er jetzt also. Der erste Beitrag des neuen Jahres. Und er kommt auch noch live aus der neuen Küche. Whooop whooop! In den letzten Wochen bin ich nicht nur um einige Küchen-Quadratmeter, sondern auch um eine Erkenntnis…

IMG_8212

MÄRCHEN’S HEILIGABEND MENÜ- DER 3. GANG: Haselnuss- Karamell Creme

So, mit dem Advent wird’s langsam knapp, also ich es höchste Zeit mal über Heiligabend-Menüplanung zu sprechen. In meinem ganz persönlichen Fall ist das schnell abgehandelt. Denn  Fortschritt und Veränderung finde ich in allen Situation meines Lebens ganz ganz…